EVENT

BOBs ROCKCAMP auf der Kieler Woche 2024

21.06. - 30.06.2024 l Reventlouwiese an der Kiellinie

Internationale Rockgrößen und Festivalfeeling pur – darauf könnt Ihr Euch jeden der 10 Tage im RADIO BOB! ROCKCAMP auf der Reventlouwiese im Rahmen der Kieler Woche freuen.

Alle Live-Acts (Haupt-, Support- und Newcomer-Bands) findet Ihr mit den passenden Uhrzeiten unter "ALLE BANDS UND RUNNING ORDER" – einfach durchklicken! 

Rockcamp Line-Up 2024
Rockcamp Line-Up 2024

Auch abseits der Bühne wird im ROCKCAMP rund um die Uhr ordentlich was los sein: Entdeckt den Mittelalter Markt und seine Essens- sowie Aktionsstände, informiert Euch an den Ständen der Wacken Foundation und Sea Shepherd über ihre Projekte, kulinarisch versorgen könnt Ihr Euch an Food-Trucks und diversen Getränkeständen, zwischendurch könnt Ihr Euch ein Andenken im mobilen Tattoo- und Piercingstudio von Black Pearl Tattoo stechen lassen und nach den Auftritten geht die Party mit dem Ballroom DJ Kollektiv weiter. 

ALLE BANDS UND RUNNING-ORDER:

  • Freitag, 21.06.: COLD YEARS (Support: The Detectors)
    Rockcamp 2024 Cold Years_The Detectors
    Rockcamp 2024 Cold Years_The Detectors

    19:00 Uhr:
    The Detectors

    Die vierköpfige politische Punkband aus Kiel ist inspiriert durch die lokale antifaschistische Bewegung und spricht über Themen wie Homophobie, Transphobie und Rassismus - und das bereits auf über 400 Konzerten in ganz Europa und Russland.

     

    21:00 Uhr:
    Cold Years

    Die schottische Band Cold Years gründete sich in einer durchzechten Nacht in einem Aberdeener Pub, in dem der Frontmann und Gitarrist Ross Gordon seine Freunde Finlay Urquhart, Louis Craighead und Fraser Allan einfach vor vollendete Tatsachen stellte. Nach einer Findungsphase, die sie auf unzähligen Bühnen verbrachten, veröffentlichten die Schotten 2016 ihre Debüt-EP „Death Chasers“. Vier Jahre später folgte das Album „Paradise“. Die Pandemie durchkreuzte jedoch ihre Pläne für eine Europa-Tournee, sodass sie stattdessen an einem neuen Album arbeiteten. Das Ergebnis ist „Goodbye To Misery“, ein Album voller positiver Emotionen und Gedanken. Mit altbewährten Sound-Strukturen, hymnischen Refrains und einer Mischung aus Rock, Pop und Punkrock ist Cold Years der erste Hauptact auf der RADIO BOB! Rockstage!

  • Samstag, 22.06.: ENGST (Support: Beyond The Breach, Red Flags)
    Rockcamp 2024 Engst_Beyond The Breach
    Rockcamp 2024 Engst_Beyond The Breach

    16 Uhr: 
    Red Flags

     

    19:00 Uhr:
    Beyond The Breach

    Die Nu-Metalcore-Band aus Hamburg liefern einen Sound, der bis in die letzte Haarspitze dringt. Die vierköpfige Band, bestehend aus Ben, Vince, Chris und Jan bringen moderne Sounds mit der unmittelbaren Emotionalität des Nu-Metals ins RADIO BOB! Rockcamp.

     

    21:00 Uhr:
    Engst

    Nach dem Gewinn der Castingshow „Die Band“ entschied sich der Namensgeber der Band, Matthias Engst, den dazugehörigen Major-Label-Vertrag abzulehnen, um nach seinen Vorstellungen selbstbestimmt Musik zu rocken. Gemeinsam mit seinen Kollegen Ramin Therani (Gitarre), Chris Wendel (Bass) und Yuri Cernovolov (Schlagzeug) veröffentlichte die Band bisher drei Alben. Zuletzt erschien „Irgendwas ist immer“ im Oktober 2023 und landete auf Platz 14 der Deutschen Album-Charts. Den Stil der Band kann man keinem bestimmten Genre zuordnen, was eine bewusste Entscheidung der Musiker ist. Durch ihre Vergangenheit in der Punkmusik lassen sich aber häufig gesellschaftskritische Themen und eine klare Distanzierung gegenüber jeglicher Form von Fremdenhass, Rassismus, Faschismus und Diskriminierung in ihren Songs finden.

  • Sonntag, 23.06.: BLUES PILLS (Support: Gun Called Britney, Oakfarm)
    Rockcamp 2024 Blues Pills_Gun Called Britney
    Rockcamp 2024 Blues Pills_Gun Called Britney

    16 Uhr: 
    Oakfarm

     

    19:00 Uhr:
    Gun Called Britney

    Die Sleaze-Rock Band kommt direkt von der Hamburger Reeperbahn nach Kiel. Im Gepäck haben sie das Sunset Strip Feeling, das man sonst nur in Kalifornien findet und natürlich auf der RADIO BOB! Rockstage.

     

    21:00 Uhr:
    Blues Pills

    Seit 13 Jahren stehen Zack Anderson (Gitarre), Kristoffer Schander (Bass) und André Kvarnström (Schlagzeug) mit Elin Larsson als Blues Pills auf den Bühnen der gesamten Welt und begeistern mit hartem Bluesrock, den sie mit souligem Gesang kombinieren. Zu ihren musikalischen Einflüssen zählen Größen wie Fleetwood Mac und Aretha Franklin. Am zweiten August 2024 erscheint ihr viertes Album „Birthday“. Das Album ist eine Feier des Lebens und der Musik, zu der Blues Pills alle Fans in Richtung RADIO BOB! Rockstage einladen!

  • Montag, 24.06.: SALTATIO MORTIS (Support: Forgotten North)
    BOBs Rockcamp 2024 Saltatio Mortis_Forgotten North
    BOBs Rockcamp 2024 Saltatio Mortis_Forgotten North

    19:00 Uhr:
    Forgotten North

    Die 2014 gegründete Band aus dem kalten und rauen Norden setzen die Segel und den Kurs klar in Richtung RADIO BOB! Rockstage. Die Songs von Forgotten North handeln von legendären Mythen und regionalen Geschichten bis hin zum Spiel mit dem Tod und der Liebe.

     

    21:00 Uhr:
    Saltatio Mortis

    Die deutsche Mittelalter-Rockband Saltatio Mortis kombiniert traditionelle mittelalterliche Musik mit modernen Rock- und Metalelementen und verwendet dabei historische Instrumente wie Dudelsäcke, Drehleiern und Schalmeien und moderne Instrumente wie elektrische Gitarren und Schlagzeug. Die Band, bestehend aus Alea dem Bescheidenen (Gesang), Lasterbalk dem Lästerlichen (Schlagzeug), Falk Irmenfried von Hasen-Mümmelstein (Dudelsack, Schalmei), El Silbador (Dudelsack, Schalmei), Luzi dem L (Bass) und Jean Mechant dem Tambour (Schlagzeug), sind auch gute Freunde von RADIO BOB!. Jeden ersten Sonntag im Monat läuft ihre eigene Show. Dort empfehlen sie gute Musik und geben exklusive Einblicke in den Touralltag. Aber jetzt wird die Band erstmal auf der RADIO BOB! Rockstage gebraucht.

  • Dienstag, 25.06.: SKINDRED (Support: Grell)
    BOBs Rockcamp 2024 Skindred_Grell
    BOBs Rockcamp 2024 Skindred_Grell

    19:00 Uhr:
    Grell

    Die fünf Jungs aus Neumünster mischen seit einiger Zeit die Musikszene mit ihrem kraftvollen Alternative-Rock gehörig auf und machen dabei jede Bühne zu ihrer Eigenen. GRELL ist Musik und pures Gefühl, das unseren fragenden, zweifelnden, wütenden, liebenden und lebenshungrigen Worten einen Rahmen gibt.

     

    21:00 Uhr:
    Skindred

    Skindred ist eine 1998 in Newport, Wales, gegründete Band, die eine einzigartige Mischung aus Reggae, Metal, Hip-Hop und Punk spielt. Ihr Debütalbum „Babylon“ (2002) brachte ihnen internationale Anerkennung. Sie sind bekannt für ihre energiegeladenen Live-Auftritte und ihre Fähigkeit, verschiedene Musikstile nahtlos zu kombinieren. Zu ihren bekanntesten Alben gehören „Roots Rock Riot“ (2007), „Union Black“ (2011) und „Big Tings“ (2018). Ihre Texte behandeln soziale und politische Themen sowie persönliche Kämpfe. Benji Webbes kraftvolle Stimme trägt wesentlich zur Identität der Band bei. Skindred hat sich als eine der innovativsten Bands im Crossover-Metal etabliert und wird die RADIO BOB! Rockstage ordnungsgemäß zum Beben bringen

  • Mittwoch, 26.06.: ROYAL REPUBLIC (Support: Off Lights)
    BOBs Rockcamp 2024 Royal Republic_Off Lights
    BOBs Rockcamp 2024 Royal Republic_Off Lights

    19:00 Uhr:
    Off Lights

    Die Berliner Rock-Band hat sich während der Pandemie 2022 gegründet. Das Trio um Julian Ticona Cuba, Thorsten Schäfer und Sascha Dürr stehen für einen internationalen Sound, indem sie hymnische Klanglandschaften mit sofort ansteckenden und eingängien Melodien verbinden

     

    21:00 Uhr:
    Royal Republic

    Wer auf der diesjährigen Kieler Woche auf keinen Fall fehlen darf, sind Royal Republic! Die 2007 in Malmö gegründete schwedische Rockband ist aus den Playlists von Rockfans nicht mehr wegzudenken. Ihre Musik vereint Einflüsse aus klassischem Rock ’n’ Roll, Punkrock und Funk, was ihnen einen einzigartigen und wieder erkennbaren Sound verleiht. Adam Grahn (Gesang & Gitarre), Hannes Irengård (Gitarre), Jonas Almén (Bass) und Per Andreasson (Schlagzeug) sorgten bereits 2022 mit einer grandiosen Performance, Circle Pits, Crowdsurfing und fliegenden Gitarren für absolute Ekstase und auch in diesem Jahr bringen sie ihre geballte Power auf die RADIO BOB! Rockstage.

  • Donnerstag, 27.06.: TORFROCK (Support: Mirco M)
    Rockcamp 2024 Torfrock_Mirco M
    Rockcamp 2024 Torfrock_Mirco M

    19:00 Uhr:
    Mirco M

    Das ursprüngliche Soloprojekt von Mirco Miszuweit entwickelte sich 2021 zu einer einzigartigen Band mit ehrlichem und authentischen Sound. Mit seinen Kollegen Rob an der Gitarre und Paddy am Schlagzeug und spielen Mirco M aus Itzehoe moderne deutsche Rockmusik mit elektronischen Nuancen. 

     

    21:00 Uhr:
    Torfrock

    Seit 1977 rocken die Mannen aus Hamburg mit ihrem unverwechselbaren Stil die Bühnen im ganzen Land. Angefangen als Rockband mit dem legendären Plattdeutsch-Cover von Jimi Hendrix‘ „Hey Joe“, haben sich Torfrock schnell als eine der einzigartigsten Bands Deutschlands etabliert. Ihre Lieder erzählen die Geschichten des fiktiven Dorfes Torfmoorholm und dessen skurriler Bewohner. Und auch auf der Bühne zeigen sich die Jungs als echte Rocker Urgesteine - bodenständig, humorvoll und mit einer gehörigen Portion Rock ,n‘ Roll Attitüde. Wer Torfrock einmal live erlebt hat, vergisst sie so schnell nicht mehr! Sie rockten bereits letztes Jahr über die RADIO BOB! Rockstage und eins ist sicher: der Auftritt dieses Jahr im RADIO BOB! ROCKCAMP wird wieder ein großes Fest.

  • Freitag, 28.06.: MASSIVE WAGGONS (Support: #Arrested)
    Rockcamp 2024 Massive Waggons + #Arrested Homepage
    Rockcamp 2024 Massive Waggons + #Arrested Homepage

    19:00 Uhr:
    #Arrested

    Double Female Fronted Crossover mit Posaune  – das sind #ARRESTED aus Lübeck. Drei Musikerinnen und drei Musiker, die das Publikum mit fesselnden Eigenkompositionen zum Rocken, Tanzen und Mitsingen anregen. Hier trifft abwechslungreicher Crossover-RockPop auf HipHop, Funk und Reggae

     

    21:00 Uhr:
    Massive Waggons

    Wenn einer dem Publikum vor der RADIO BOB! Rockstage so richtig einheizen kann, dann sind wohl Massive Wagons! Die britische Hardrock-Band, die 2009 in Lancaster gegründet wurde, ist bekannt für ihren klassischen Rocksound, der von Bands wie AC/DC und Status Quo beeinflusst ist. Die Musiker der New Wave Of British Classic Rock veröffentlichten 2023 ihr sechstes Album „Triggered“, das den sechsten Platz der britischen Charts erreicht und zu ihren bislang größen Erfolg wird. Mit ihrem energiegeladenen Sound und ihren wilden Live-Shows machen sich Barry Mills (Gesang), Adam Thistlethwaite (E-Gitarre & Schlagzeug), Stevie Holl (E-Gitarre), Adam Bouskill (E-Bass) nicht nur einen Namen im Norden Englands und haben sich zurecht in der Rock-Szene fest etabliert.

  • Samstag, 29.06.: SKYLINE (Support: Majak, Never Bow Down)
    BOBs Rockcamp 2024 Skyline_Majak
    BOBs Rockcamp 2024 Skyline_Majak

    16 Uhr: 
    Never Bow Down

     

    19:00 Uhr:
    Majak

    Die Band Majak steht seit ihrer Gründung 2015 für geradlinigen Metal. Nach zahlreichen Shows in ganz Deutschland, inklusive dem legendären WACKEN OPEN AIR, dem Debütalbum "THE HERALD", den EPs "RIPPES RESTLESS REHEARSAL RUMBLE" (2021), "THE CLAWS OF THE RED CROWN" (2022), stehen Majak nun mit ihrer neuen Platte "RESTLESS WICKED" auf BOBs Rockstage. 

     

    21:00 Uhr:
    Skyline

    Gegründet als Hard‘n‘Heavy-Coverband Mitte der 80er Jahre, tourte Skyline als Band des heutigen Wacken-Open-Air-Festivalmanagers Thomas Jensen (Bassist) und Andreas „Gösy“ Schlüter (Schlagzeug) durch Bikerclubs, selbstorganisierte Rockpartys und spielte als Support für viele Bands und Künstler. Während Thomas Jensen heutzutage weniger zum Bass greift, belebte Gösy die Band zum 20-jährigen Jubiläum des Wacken Open Air 2009 wieder und ist seither mit Dan Hougesen (Gesang), Andreas Laude-Schwedewsky (Bass), Lars Jacobsen (Gitarre), Dietmar Wulfgramm (Keyboard) und Joey Castellini (Gesang & Gitarre) unterwegs. Mit dem 2024 erschienenen zweiten Studioalbum „Human Monster“ darf sich das RADIO BOB! Rockcamp-Publikum auf kraftvolle Songs freuen, die die Grenzen des Sounds der Band erweitern, aber trotzdem ihren Wurzeln treu bleiben.

  • Sonntag, 30.06.: MASSENDEFEKT (Support: Gloria Adé, Manier)
    BOBs Rockcamp 2024 Massendefekt_Gloria Adé
    BOBs Rockcamp 2024 Massendefekt_Gloria Adé

    LINE-UP

    16 Uhr: 
    Manier

    19:00 Uhr:
    Gloria Adé

    Die Band Gloria Adé aus Kaiserslautern steht für emotionale, intensive Indie-Rock-Musik mit leichter Reminiszenz an die 80er Jahre. Wie eine leidenschaftliche Liaison aus Großstadtavantgarde und Dorfdisco.

     

    21:00 Uhr:
    Massendefekt

    Sie klingen international, obwohl ihre Texte auf Deutsch sind. Die in Meerbusch bei Düsseldorf gegründete Punkrock-Band Massendefekt rockt seit 2001 mit kraftvollen Riffs und eingängigen Songs durch die Szene. Zunächst orientierten sich die Musiker an den Toten Hosen, bevor sie schnell ihren eigenen Sound fanden, den sie Punk & Roll nennen. Mit „Lass die Hunde warten“ erschien 2024 das neunte Studioalbum mit dem sich die Band einen weiteren Meilenstein gesetzt hat. Somit haben Sebi Beyer (Gitarre & Gesang), Nico Jansen (Gitarre & Gesang), Mike Duda (Bass) und Alex Wohlfahrt (Schlagzeug) die offizielle Erlaubnis, als letzte Band der diesjährigen Kieler Woche die RADIO BOB! Rockstage in Schutt und Asche zu legen!

Rockcamp
Rockcamp

Die RADIO BOB! Area bietet alles, was das Rockerherz begehrt. Wer sich traut, kann an der Slotmachine testen, ob ihm das Rockerglück hold ist. Am RADIO BOB! Kicker trennt sich die Spreu vom Weizen. Und wenn es noch eine Nummer origineller sein darf: Auf dem RADIO BOB!-Thron werden die Könige und Königinnen des Rock gekrönt.

Mittelalter-Rock
Mittelalter-Rock

Mittelalter Markt

Im RADIO BOB! ROCKCAMP wird es in diesem Jahr einen Mittelalter-Bereich geben. Dort findet Ihr neben Essensständen auch Spiel- und Mitmachangebote: Testet Eure Geschicke an Pfeil und Bogen oder beim Axtwerfen! 

Black Pearl Tattoo
Black Pearl Tattoo

Black Pearl Tattoo

Der offizielle RADIO BOB! Tätowierer Nori Storm baut im ROCKCAMP mit seinem Team von Black Pearl Tattoo ein mobiles Tattoo-Studio auf. Das Team berät Euch gerne vor Ort und Kurzentschlossene können sich sogar direkt tätowieren oder piercen lassen.

Headbangers Ballroom Hamburg
Headbangers Ballroom Hamburg

BALLROOM DJ KOLLEKTIV mit DJ Otti und DJ Batboy

Das BALLROOM DJ KOLLEKTIV aus dem legendären Headbangers Ballroom in Hamburg ist seit 20 Jahren aktiv in der Rock und Metal Szene unterwegs und wird im ROCKCAMP täglich das Beste aus 40 Jahren Rock- und Metalgeschichte für Euch auflegen.

Wacken Foundation
Wacken Foundation

Wacken Foundation

Die Wacken Foundation hilft aufstrebenden Künstlern auf ihrem Weg nach ganz oben. Die Foundation unterstützt Bands aus der Rock und Metal Szene, denen die nötigen Mittel fehlen. Alles über die Wacken Foundation gibt es vor Ort.

Sea Shepherd
Sea Shepherd

Sea Shepherd

Die Sea Sheperd Conservation Society hat sich dem Schutz der Meere und ihrer Bewohner verschrieben und erhält hierbei Unterstützung von zahlreichen bekannten Musikern und Bands. Vor Ort informiert das Team über aktuelle Kampagnen und Unterstützungsmöglichkeiten.

Aftermovies:

BOBs ROCKCAMP 2022 - Aftermovie
BOBs ROCKCAMP 2022 - Aftermovie
BOBs ROCKCAMP 2022 - Aftermovie
BOBs ROCKCAMP 2019 – Aftermovie
BOBs ROCKCAMP 2019 – Aftermovie
BOBs ROCKCAMP 2019 – Aftermovie
BOBs ROCKCAMP 2018 – Aftermovie
BOBs ROCKCAMP 2018 – Aftermovie
BOBs ROCKCAMP 2018 – Aftermovie
BOBs ROCKCAMP
BOBs ROCKCAMP
BOBs ROCKCAMP