Powerwolf Bandfoto Schwarzweiß
Powerwolf Bandfoto Schwarzweiß
Powerwolf Bandfoto Schwarzweiß
Powerwolf Bandfoto Schwarzweiß
Konzert

Powerwolf

18:40 - 23:00 Uhr
ab 49,00 €
46047, Oberhausen
Rudolf Weber-Arena Oberhausen
Arenastraße 1

Mit ihrer bisher größten Produktion spielt eine der besten Live-Bands endlich wieder Konzerte und verspricht eine ihrer berühmten Wolfsnächte mit toller Bühnenshow.

Powerwolf machen 2022 Halt in Deutschland und wollen ihren Fans ihr neuestes Album „Call Of The Wild“ endlich live darbieten und man darf sich auf eine der intensivsten und epischsten Metal-Nächte des Jahres freuen.

Die Geschichte von Powerwolf beginnt Mitte der 2000er. Die „Wolfsbrüder“ Charles und Matthew Greywolf aus Saarbrücken formen eine Band um sich, es fehlt ihnen aber noch ein Sänger. Die Erzählung besagt, dass die Greywolfs in einer rumänischen Bar auf Attila Dorn treffen und dieser in der selben Nacht von den harten Klängen des Metal überzeugt werden konnte, obwohl er vorher noch eine Opernsänger-Ausbildung absolvierte.

Im Jahr 2005 erschien dann mit „Return in Bloodred“ das Debütalbum von Powerwolf. Es wurde innerhalb von nur acht Tagen aufgenommen und gab sogleich die musikalische Ausrichtung der Gruppe vor. Mit ihrem dritten Werk „Bible Of The Beast“ können sie 2009 zum ersten Mal in die deutschen Albumcharts einsteigen und sind seitdem dort auch nicht mehr zu verdrängen. Nur vier Jahre später sind sie mit „Preachers Of The Night“ endlich auf dem ersten Platz und der Nachfolger „Blessed & Possed“ (2015) wird ihr erstes Album mit Goldstatus! Sie erarbeiten sich in der Zwischenzeit einen Ruf als exzellente Live-Band und werden europaweit von ihren Fans für ihre großen Heavy Metal-Hymnen gefeiert. Das Magazin Metal Hammer bezeichnet das Quintett zu dem Zeitpunkt auch als beste deutsche Band. Nachdem „The Sacrament Of Sin“ (2018) ebenfalls auf Nummer 1 einsteigt, ist auch ihr neuester Streich „Call Of The Wild“ ein voller Erfolg. Matthew Greywolf erläuterte zu dem neuen Langspieler: „Neben Neuland wie die keltischen Instrumentierungen (…) haben wir all unsere Trademarks nochmal auf ein neues Level gehoben. So wild, im wahrsten Sinne des Wortes, und so kraftvoll klangen wir bis dato nie!“

Also schließt Euch dem Wolfrudel an und feiert im Herbst nächsten Jahres eine ausgiebige Heavy Metal-Messe! Tickets gibt es hier.

POWERWOLF - We Drink Your Blood (Live at Wacken Open Air 2019)
POWERWOLF - We Drink Your Blood (Live at Wacken Open Air 2019)

Alle präsentierten Termine:

  • 25.11.2022 | Frankfurt, Jahrhunderthalle
  • 26.11.2022 | Oberhausen, Rudolf Weber-Arena

Weitere Konzerte:

Kay Özdemir
Royal Republic
Royal Republic
Eternal Tears of Sorrow mit Dark Alliance

Symphonic Metal

Symphonic Metal

Große Atmosphäre und epische Hymnen erwarten Euch auch in BOBs Symphonic Metal-Stream. Ihr seid nur einen Klick entfernt.


Es läuft:
Eternal Tears of Sorrow mit Dark Alliance