25.04. - 01.05.

BOBs Rocknews

You Got the Best of Me
You Got the Best of Me

Journey veröffentlichen neue Single "You Got the Best Of Me"

Journey haben eine neue Single aus ihrem kommenden Album "Freedom" rausgehauen. Der Song heißt „You Got the Best Of Me“ und verbreitet, wie der Titel es schon vermuten lässt, ordentlich romantische "Verzweifelt-Verliebt-Stimmung". 

"Freedom" ist das 16. Studioalbum von Journey und ihr ersten Album seit mehr als einem Jahrzehnt. Dem Album, das nun für den 8. Juli angekündigt wurde, geht neben dem neusten Schmachtfetzen die im Juli veröffentlichte Single "The Way We Used To Be" voraus. 

28.04.2022

Tool verhängen "Pinkel-Verbot" für Brass Against-Sängerin

Tool sind gerade auf Europa-Tournee unterwegs, wir präsentieren Euch die Konzerte in Frankfurt und Köln, und haben als Support-Act die Band Brass Againt eingepackt. Und ihr Support-Act ist der Grund, warum Tool zum Tourstart in Kopenhagen eine Vorsichtsmaßnahme in Form eines Verbotsschildes ergriffen haben: Im vergangenen Jahr schockte die Brass Against-Frontfrau die Massen, als sie während eines Konzerts auf der Bühne und vor Publikum auf einen Fan urinierte.
Das Foto des Zettels mit dem Hinweis "In diesem Bereich keinen Urin ablassen, platzieren, verbreiten, sprenkeln, schütten oder verteilen" postete Brass-Against Frontfrau Sophia Urista selbst auf ihrem Twitter-Kanal. Hinweis erkannt, hoffentlich befolgt und mit viel Humor genommen!

Dave Mustaine mischt sich unters Publikum und überrascht Megadeth-Fans

Dave Mustaine und Megadeth sind gerade im Rahmen ihrer "The Metal Tour Of The Year" gemeinsam mit Lamb of God sowie den Support-Acts In Flames und Trivium auf Konzertreise quer durch die USA.

Bei einem ihrer Konzertstopps hat Megadeth-Sänger Dave Mustaine sich heimlich unter die Leute gemischt und inkognito Plecs an Nachwuchs-Metal-Fans verschenkt – während die Eltern sich nichts ahnend weiterunterhalten. Das launige Video von "Dave dem Metal-Dealer" mit der Aussage "Metal is alive and well" könnt Ihr Euch hier anschauen!

Thrashing 4 Ukraine
Felipe Mora
Thrashing 4 Ukraine

Künstler mal bekannte Albumcover für den guten Zweck

Eine tolle Aktion hat sich der kolumbianische Künstler Felipe Mora überlegt. Er ist schon länger dafür bekannt, dass er Ölgemälde von berühmten Albumcovern anfertigt, nun hat er eine kleine Sammlung seiner Bilder zusammengestellt und will mit dem Erlös den Opfern des Ukraine-Krieges helfen. Unter den Kunstwerken sind Plattencover von Metallica, Megadeth, Slayer und vielen anderen zu finden. Wenn Ihr helfen wollt, dann könnt Ihr für sieben Dollar eine digitale Version der Werke erwerben, von denen dann 90% direkt an den Spendentopf der Nonprofit-Organisation GlobalGiving fließen. Wer etwas mehr Geld in die Hand nehmen kann und will, der hat auch die Möglichkeit, Originale zu erwerben. Über diesen Link kommt Ihr zur Aktion.
26.04.2022

Slipknot - Psychosocial (Cover from the small boy Jax.)
Slipknot - Psychosocial (Cover from the small boy Jax.)

Mini-Corey Taylor singt „Psychosocial“

Im Internet geht gerade ein Video durch die Decke, in dem ein kleiner Metal-Fan im heimischen Wohnzimmer ein kleines Privat-Konzert gibt. Dem großen Vorbild Corey Taylor nacheifernd, singt er extrem textsicher und mit einer tollen, raumgreifenden Performance den Slipknot-Klassiker „Psychosocial“. Mit unbestrittenem Talent und Fake-Tattoo ausgestattet, rockt Mini-Corey die Bude und begeistert das Netz, aber schaut selbst!

26.04.2022

BOBs Ticketshop
BOBs Ticketshop

RADIO BOB! präsentiert: Rage Against The Machine

Nach über einem Jahrzehnt ist das Quartett aus Kalifornien endlich wieder zurück in Deutschland. Eigentlich wollten sie schon vor zwei Jahren auf große Tour gehen aber auch ihre Pläne wurden von der Pandemie durchkreuzt. Im Rahmen ihrer „Public Service Announcement“ Tour spielen sie diesen Herbst endlich in Originalbesetzung mit Zack De La Rocha, Tom Morello, Tim Commerford und Brad Wilk ein exklusives Open-Air-Konzert auf dem Expo Plaza-Gelände in Hannover. Am 3. September 2022 dürfen sich Fans auf eine energiegeladene und mitreißende Performance freuen, der allgemeine Vorverkauf startet diesen Mittwoch, dem 26. April, um 10 Uhr.

Außerdem kommt Peter Frampton auf seiner Abschiedstournee ein allerletztes Mal zu uns nach Deutschland. Der Engländer erschuf Hits wie „Show Me The Way“ und „Do You Feel Like We Do?“ und über seinen Auftritt im Madison Square Garden im Jahr 2019 schrieb die New York Post: „Wenn dies das letzte Konzert von Frampton in New York gewesen ist, dann kann er sich guten Gewissens zur Ruhe setzen. Sein Abgang war schlichtweg großartig!“ Wir präsentieren sein Konzert am 16. November in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf.

Karten gibt es bei uns im Ticketshop!

25.04.2022

Korn - Worst Is On Its Way (Official Music Video)
Korn - Worst Is On Its Way (Official Music Video)

Korn veröffentlichen Video zu „Worst On Its Way“

Schon Anfang Februar haben uns die Jungs um Frontmann Jonathan Davis mit neun ganz frischen Songs beglückt, die auf ihrer aktuellen Platte „Requiem“ erschienen sind. Mit dem Clip zu „Worst On Ist Way“ erschien nun zum Wochenende das zweite offizielle Musikvideo des neuen Albums, nachdem sie schon Ende des letzten Jahres das Video zur ersten Single „Start The Healing“ veröffentlichten. Die Regisseure Craig Bernard und Culley Bunker haben die fünf Bandmitglieder fast vollständig in schwarz-weiß inszeniert und aufwendige visuelle Effekte hinzugefügt.
In einem Interview mit dem Metal Hammer Magazin erzählte Sänger Davis über den Track: „Gerade jetzt ist alles gut, aber (…) ich warte immer darauf, dass die nächste schlimme Sache passiert. Ich dachte es wäre eine tolle Art die Platte abzuschließen, denn es handelt davon wie ich gegen die Dunkelheit kämpfe und am Ende die Oberhand gewinne, aber das Leben ist eine nie endende Schleife und es gibt immer noch mehr Bullshit.“

25.04.2022

Good Mourning | Red Band Trailer | In Theaters & On Demand May 20
Good Mourning | Red Band Trailer | In Theaters & On Demand May 20

Erster Trailer zum neuen Film von Machine Gun Kelly ist draußen

Erst kürzlich wurde bekanntgegeben, dass sich der Musiker wieder mit dem Rapper Mod Sun für ein Filmprojekt zusammengetan hat, jetzt kann man sich den ersten Trailer zur Stoner-Komödie „Good Mourning“ anschauen. Beide zeichnen sich für die Regie verantwortlich und treten auch selbst im Film auf. Dabei übernimmt Kelly die Hauptrolle des Filmstars London Clash, der zusammen mit seinen chaotischen Freunden herausfinden will, ob seine Freundin wirklich mit ihm Schluss gemacht hat. Es kommt zu zahlreichen unvorhersehbaren Wendungen und absurden Situationen, während Clash versucht sein Liebes- und Berufsleben wieder in die richtigen Bahnen zu lenken. In weiteren Rollen sind außerdem Machine Gun Kellys Verlobte Megan Fox sowie der amerikanische Comedian Pete Davidson zu sehen, mit dem Kelly schon eine langjährige Freundschaft pflegt.
„Good Mourning“ wird am 20. Mai in die Kinos kommen und ab diesem Tag auch auf ausgewählten Streaming-Plattformen abrufbar sein.

25.04.2022

Liam Gallagher - Better Days (Official Video)
Liam Gallagher - Better Days (Official Video)

Liam Gallagher veröffentlicht die nächste Single seines neuen Albums

Nach „Everything’s Electric“ und dem Titeltrack ist „Better Days“ schon die dritte Auskopplung aus dem neuen Album des Engländers. Er bezeichnet den Song als den „Sound des Sommers“ und hat sich für das Musikvideo mit seiner Band auf ein Hoteldach in Manchester filmen lassen, in einem ganz ähnlichen Stil wie es die Beatles bei ihrem berühmten „Rooftop-Concert“ im Januar 1969 gemacht haben.
Noch bevor „C’Mon You Know“ am 27. Mai erscheinen wird, macht er sich übrigens schon Gedanken über das nächste Album. Während auf dem kommenden Werk neben einigen Balladen eher rockigere Songs sein sollen, eröffnete Gallagher in einigen Interviews in den letzten Tagen, dass er darüber nachdenke, ein Album nur mit Liebesliedern aufzunehmen.

25.04.2022