Guano Apes Bandfoto
Guano Apes Bandfoto
Guano Apes Bandfoto
Guano Apes Bandfoto
-
TOUR

Guano Apes

20:00 - 23:00 Uhr
ab 42,85 €
,
deutschlandweit
deutschlandweit

Die Guano Aps sind nicht aufzuhalten und 2022 wieder auf großer Konzertreise quer durch Deutschland und Europa!

Schon mit ihrem Debüt gelang den Guano Apes der große Durchbruch, über zwei Jahrzehnte danach sind sie dieses Jahr noch immer mit derselben Energie in Deutschland und Europa unterwegs und laden Euch ein, auf einem der Konzerte der „Can’t Stop Us Tour 2022“ mitzufeiern.

Im Jahr 1994 gründet das Trio Hennig Rümenapp, Dennis Poschwatta und Stefan Ude im beschaulichen Göttingen die Band und kurz darauf ist mit Frontsängerin Sandra Nasić die Gruppe komplett. Nach zwei Jahren wird dann der Talentwettbewerb „Local Heroes“ das entscheidende Puzzleteil, das die Gruppe berühmt machen wird: Sie setzen sich gegen hunderte Mitbewerber durch und können mit dem Preisgeld für den ersten Platz ihr Debütalbum „Proud Like A God“ finanzieren. Nachdem sie es 1997 herausbringen, setzt der Erfolg nicht sofort ein. Erst nach einer gewissen Zeit steigen die Verkäufe rasant an und in der Folge hält sich die Platte über ein Jahr in den deutschen Albumcharts! Nicht nur das Album mausert sich zu einem absoluten Verkaufsschlager, auch die beiden Singles „Open Your Eyes“ und „Lords Of The Boards“ werden zu Hits und gehören bis heute zu den bekanntesten Liedern der Guano Apes.  So kommt es, dass sie schon nach ihrer ersten Veröffentlichung auf eine ausgedehnte Europa- und Nordamerika-Tour gehen können.
Auch mit den nachfolgenden Alben „Don’t Give Me Names“ (2000) und „Walking On A Thin Line“ (2003) wird die Erfolgsgeschichte fortgesetzt, trotzdem beginnt es innerhalb der Band zu kriseln. Man versteht sich immer weniger, macht in Soloprojekten das eigene Ding und es kommt wie es kommen muss: Die Guano Apes gehen 2006 auf große Abschiedstour und veröffentlichen zum Abschluss noch einmal ein ganzes Album mit Demoaufnahmen namens „Lost (T)apes“.
In den folgenden zwei Jahren ist jeder für sich unterwegs, aber 2009 folgt die völlig überraschende Wiedervereinigung. Ein neues Album lässt auch nicht allzu lange auf sich warten und so erscheint 2011 mit „Bel Air“ ihr drittes Nummer Eins-Album. Mit neuem Elan und einem größeren Erfahrungsschatz gehen die vier seitdem viel entspannter an die ganze Sache heran und die Streitereien von früher sind nur noch Erinnerung.

Zuletzt waren die Guano Apes 2017 zum 20-jährigen Jubiläum des Debuts unterwegs, jetzt geht es endlich wieder weiter: Nach über zwei Jahren Livepause ist die Band hungrig und glücklich, wieder auf der Bühne stehen zu dürfen, dem Ort, an dem sie sich am direktesten mit ihren Fans verbunden fühlt und so gehen Sandra Nasić und Co. im Herbst auf eine ausführliche Tour durch Deutschland und Europa. Tickets für die Konzerte, von denen bestimmt auch eines in Eurer Nähe stattfindet, sind über diesen Link erhältlich.

Guano Apes - Lords Of The Boards (official video)
Guano Apes - Lords Of The Boards (official video)

Alle präsentierten Termine:

  • 28.10.2022 München, Muffathalle
  • 04.11.2022 Berlin, Huxleys
  • 05.11.2022 Leipzig, Haus Auensee
  • 10.11.2022 Stuttgart, Im Wizemann
  • 11.11.2022 Frankfurt, Batschkapp
  • 18.11.2022 Köln, Live Music Hall
  • 25.11.2022 Hannover, Capitol
  • 26.11.2022 Kaiserslautern, Kammgarn

RADIO BOB! präsentiert

Kay Özdemir
Royal Republic
Royal Republic
Evanescence mit My Immortal

2000er Rock

2000er Rock

Probiert doch mal unseren Alternative Rock-Stream aus und findet noch mehr Hits von Bush, Donots, Franz Ferdinand und Co.


Es läuft:
Evanescence mit My Immortal