Tollrock Festival 2024
Tollrock Festival 2024
Tollrock Festival 2024
Tollrock Festival 2024
-
Festival
RADIO BOB! präsentiert

Tollrock Festival

16:00 - 23:59 Uhr
Tagesticket ab 36,90 € / Fr.+Sa. 80,90 € / alle drei Tage 113,90 €
52385, Nideggen-Schmidt
Nideggen-Schmidt
Zur Schönen Aussicht

In Nideggen-Schmidt heißt es diesem Jahr „Hoch die Tassen!“, denn man feiert 20-jähriges Festivaljubiläum!

Seit genau zwei Jahrzehnten ist das in Nideggen-Schmidt stattfindende Tollrock Festival eine echte Marke in der Nordeifel. Die Veranstaltung geht jedes Jahr vor dem zweiten Sonntag im Juli über die Bühne und ist mit rund 4000 Besuchern pro Tag das zweitgrößte Rock-Festival der Region. Nachdem gerade zu Anfang hauptsächlich ausgezeichnete Coverbands versammelt hat, zieht die immer größere Strahlkraft des Tollrocks immer mehr Originale als namhafte Headliner an.

Das Tollrock Festival beginnt als Veranstaltung aller Dorfvereine, doch 2011 fassen sieben Leute den Entschluss, einen Verein zu gründen. Und so wird das Festival 2012 erstmals vom TOLLROCK e.V. in Eigenregie durchgeführt. Doch die teilnehmenden Dorfvereine werden bis heute nicht vergessen: Der Erlös fließt nach wie vor in deren Reihen zurück, was das Tollrock Open-Air Festival zu einem gemeinnützigen Event macht.
Seit 2019 ist der Samstag regelmäßig ausverkauft, was in den letzen beiden Jahren ebenfalls für den Festival-Freitag gegolten hat. Und in 2024 feiern die Macher den 20sten Geburtstag an gleich drei Tagen! Jedes Jahr vor dem zweiten Sonntag im Juli überzeugen die Veranstalter mit einer, ob der Größe des Festivals, nicht zu erwartenden Professionalität und tollem Sound durch beste Technik und Personal. Besucher erwarten mittlerweile über ein Dutzend Live-Acts, wenn Ihr eine der begehrten Karten Euer Eigen nennen könnt. Ihr solltet mit dem Erwerb (wie erwähnt) eher nicht zu lange warten

Zum Start des Vorverkaufs konnten bereits erste Acts bekanntgegeben werden. Am Donnerstag feiern die H-Blockx ihrerseits das Jubiläum ihres Debüt-Albums „Time To Move“ bei uns in der Nordeifel! 1994 ist das ein absoluter Mega-Erfolg gewesen! Henning Wehland und seine Mitstreiter werden zum 30-jährigen ihrer Platte bestimmt eine mitreißende Show bieten. Am ersten Festivaltag werden Euch zusätzlich noch Booze and Glory einheizen. Einen Tag später gibt es ein Wiedersehen mit den 90er Jahre Crossover-Superstars von Clawfinger. Die Skandinavier geben eines ihrer seltener gewordenen Gastspiele und man darf gespannt sein, was die auch als Re-Mixer viel beachteten Musiker an der Schönen Aussicht auf die Bühne zaubern. Danach gibt es mit dem Auftritt von Udo „Mr. Reibeisenstimme“ Dirkschneider eine echte Metallegende zu sehen (und vor allem zu hören) wenn U.D.O. auf der Bühne stehen und mit Bizkit Park kommt eine der besten Limp Bizkit Tribute Band zum 20-jährigen Jubiläum des Festivals.
Auch für den Samstag konnten tolle Acts verpflichtet werden: Highlights sind zum Beispiel Deine Cousine aus Norddeutschland, die Düsseldorfer Punker von den Rogers sowie Beyond the Black und knapp einen Monat vor Festivalstart wurde endlich die Katze aus dem Sack gelassen: Diesjähriger Headliner sind Royal Republic! Die Schweden reisen dem brandneuen Album „Lovecop“ an und werden mit ihrer ureigenen Energie den Samstagabend rocken!

Beim Tollrock Festival finden auf dem Gelände bis zu 4000 Menschen Platz, was für ein Open-Air eine wunderbar übersichtliche Sache ist. Das Gelände fällt zur Bühne hin leicht ab, sodass man von nahezu überall einen guten Blick zur Bühne hat. Dabei ist es in Teilen von grünen Bäumen umgeben und gleich daneben genießt man bei einer Auszeit den Blick über den Nationalpark Eifel und den Rursee. Im Infield des Festivals findet man im mit ausgewähltem Angebot bestückten Catering-Bereich oder in der neuen Open-Air-Lounge nebst Meet & Greet auch mal Zeit zum Durchatmen.

Genießt die einzigartige Wechselwirkung zwischen Künstlern und Publikum, die sich am besten mit den Worten „Ihr seid gut drauf! – die sind gut drauf!“ beschreiben lässt. Hier wird ausführlich miteinander gefeiert, auf hektische 30 Minuten-Zeitslots haben die Veranstalter bewusst verzichtet damit alle Anwesenden genug Zeit zum gemeinsamen Anstoßen und Genießen haben.
Hier stimmt das Motto „Tollrock Time! Hier rockt das ganze Dorf!“ Last but not least kümmert man sich auch noch um den Rocknachwuchs, dem der TOLLROCKERZ BandContest eine Plattform gibt.

So lange der Vorverkauf noch läuft findet Ihr unter diesem Link Eure Karten.

Tollrock Festival 2024 - Official Trailer
Tollrock Festival 2024 - Official Trailer

Das Line-Up:

Donnerstag:

  • H-Blockx
  • Booze and Glory

Freitag:

  • Bizkit Park
  • U.D.O.
  • Clawfinger
  • Hostage
  • Basementrock

Samstag:

  • Royal Republic
  • Bonanska
  • Beyond the Black
  • Rogers
  • Deine Cousine
  • Tollrockerz Bandcontest 2024
  • tba

RADIO BOB! präsentiert

Emil Bulls Bandfoto 2024
Janis Hinz
Emil Bulls Bandfoto 2024
AC/DC Pressefoto 2024
Christie Goodwin
AC/DC Pressefoto 2024
RADIO BOB! präsentiert
Tour

AC/DC

18:00 - 22:30 Uhr
deutschlandweit
Sommer Am Kiez 2024
Sommer Am Kiez 2024
Die Ärzte mit Rückkehr

Festival

Festival

Beste Festival-Stimmung in einem Stream: gleich hier!


Es läuft:
Die Ärzte mit Rückkehr