19.12. - 25.12.

BOBs Rocknews

Behind the Scenes with Bruce - part 1
Behind the Scenes with Bruce - part 1

Bruce Dickinson lässt Euch hinter die Kulissen blicken

Bis vor ein paar Monaten waren Iron Maiden noch auf ihrer großen „Legacy Of The Beast“ Tour unterwegs, die sie in aller Herren Länder führte und abertausende Fans begeistern konnte. Aber das Gute ist: Nach der Tour ist vor der Tour und im kommenden Jahr werden Bruce Dickinson und seine Kollegen auch erneut zu uns kommen und wir präsentieren Euch ja das Konzert in Frankfurt (mehr Infos).
In der Zwischenzeit kann man auf dem YouTube-Kanal von Iron Maiden vorbeischauen, auf dem es so einige interessante Videos zu entdecken gibt. So wurde zum Beispiel gestern ein Video hochgeladen, in dem der Zuschauer einen kleinen Einblick hinter die Kulissen bekommt. Man sieht wie sich Bruce Dickinson Backstage auf die Mega-Shows vorbereitet, zudem erklärt er, wie er sich während des Auftritts fit hält und wie die ganzen Abläufe so funktionieren. Mindestens ein weiterer Teil wird noch folgen, also lohnt es sich bestimmt auch den nächsten Tagen vorbeizuklicken!
23.12.2022

BOBs Ticketshop
BOBs Ticketshop

RADIO BOB! präsentiert: Tollrock Festival und Angeliter Open Air

Sommerzeit ist Festivalzeit – trotzdem sollte man sich schon zur kalten Jahreszeit Gedanken machen, wo man denn am liebsten hingehen möchte, um keine Terminkonflikte zu riskieren oder möglicherweise keine Karten mehr zu bekommen. Heute freuen wir uns, Euch zwei Festival-Kleinode vorzustellen, die beweisen: Es müssen nicht immer 80.000 Menschen auf einem Fleck und kilometerlange Märsche bis zum Zeltplatz sein! Wir präsentieren Euch in 2023 erneut das Tollrock Festival und das Angeliter Open Air, die mit kurzen Wegen, toller, familiärer Atmosphäre und Live-Musik (fast) zum Anfassen überzeugen!
Schon seit 20 Jahren versammelt das Tollrock Festival immer zugkräftigere Headliner auf der tollen Festival-Area in Nideggen-Schmidt, hoch über dem Rursee. An zwei Tagen gibt es 13 Acts zu bewundern und schon die erste bekanntgegebene Band Völkerball verspricht Spektakel und ist wohl das authentischste Rammstein-Erlebnis direkt nach einem originalen Rammstein-Konzert.
Auch das kleine aber feine Angeliter Open Air weiß im Jahr 2023 wieder zu überzeugen. Auf der einen Seite mit dem besten Angeliter Bier, auf der anderen Seite erst recht mit dem tollen Line-UP. D.A.D. ihr Versprechen und kommen nach Schleswig-Holstein, nachdem sie aufgrund von Terminkonflikten ihre Teilnahme letztjährigen Jubiläum absagen mussten. Auch das weitere Line-Up liest sich extrem gut: So haben schon Dritte Wahl, The RealMcKenzies, Montreal, 100 Kilo Herz und mehr ihr Erscheinen zugesichert und ein weiterer Headliner wird sogar noch bekanntgegeben!

Das Tollrock Festival findet am ersten Juliwochenende, also vom 7.-8. Juli statt, etwas über einen Monat später fällt der Startschuss für das Angeliter Open Air (18.-19. August). Karten für das Tollrock findet Ihr bei uns im Ticketshop, für das Angeliter Open Air besucht Ihr am besten die Homepage des Festivals.
22.12.2022

The Collection: Slash
The Collection: Slash

Slash stellt hochexklusives Buch über seine Gitarren vor

Es heißt „The Collection: Slash“ und kommt im Januar heraus. Das Coffee Table Book beschäftigt sich wahrscheinlich so ausführlich wie kein anderes Werk mit der außergewöhnlichen Gitarrenkollektion des Guns N‘ Roses-Gitarristen, der in seiner Karriere rund 400 Instrumente gesammelt hat. Es geht dabei bis ins kleinste Detail. So wird zum Beispiel geklärt, bei welchem Song er welche Gitarre benutzt hat oder auf welcher Bühne sie gespielt wurden. Wie in der Überschrift erwähnt ist der zukünftige Besitzerkreis aber ziemlich exklusiv, denn die Auflage ist auf 1000 Exemplare limitiert, die alle handsigniert wurden. Dementsprechend ist so ein Buch auch nicht gerade etwas für den kleinen Geldbeutel, denn für die Deluxe-Variante muss man 249 € hinblättern, für die die Custom-Edition schließlich sogar das Vierfache (999€, limitiert auf 500 Exemplare).
Aber auch ohne das neue Buch kann man so einiges über die Instrumente des Gitarrengotts erfahren. Auf dem YouTube-Kanal des Gitarren-Herstellers Gibson, der das Buch mit Slash als Partner herausgibt, ist Slash nämlich unlängst in einem einstündigen Interview zu sehen, in dem er ausführlich über die Geschichten, Hintergründe und Details seiner geliebten Saiteninstrumente plaudert.
22.12.2022

BOBs Ticketshop
BOBs Ticketshop

RADIO BOB! präsentiert: Placebo, Powerwolf und Jethro Tull

Kurz vor Jahresende haben wir nochmal ein paar Konzerttermine für Euch, die Ihr unbedingt im Kalender eintragen solltet.
Im August kommen nämlich Brian Molko und Stefan Olsdal erneut zu uns! Erst diesen Herbst gaben sie tolle Deutschlandkonzerte und nun können wir Euch schon wieder besten Alternative Rock versprechen, wenn die beiden im Sommer nach Bonn kommen. Die außergewöhnliche Live-Show steigt am 10. August auf dem KUNST!RASEN und das Duo hat sowohl die alten Hits, als auch die neuen Songs ihres aktuellen Albums „Never Let Me Go“ dabei.
Knapp zwei Wochen später gilt es dann besten Power Metal in Gießen zu genießen! Nachdem es in den letzten Jahren den Veranstaltern gelungen ist, Größen wie Avantasia, Blind Guardian oder Hammerfall auf das Klostergelände Schiffenberg zu holen, haben sie es diesmal geschafft, Powerwolf im Rahmen des Gießener Kultursommers zu gewinnen! Wir präsentieren Euch das Konzert am 26. August, bei dem im Vorfeld ihre Kollegen von Kissin‘ Dynamite und die Superhero-Gruppe Warkings einheizen werden.
Schon im Juli kommen außerdem wahre Legenden nach Deutschland. Seit 55 Jahren zeigen Jethro Tull, dass auch eine Querflöte rocken kann und Ian Anderson und seine Truppe werden Euch am am 27. Juli auf dem Roncalli Platz in Köln beweisen, dass sie keineswegs zum alten Rock-Eisen gehören. Sie sind immer noch so kreativ sind wie eh und je, für das Frühjahr haben sie sogar das nächste Album angekündigt, nur ein Jahr dem Erscheinen von „The Zealot Gene“!
Karten für alle Konzerte findet Ihr natürlich im Ticketshop!
22.12.2022

Queen – Bohemian Rhapsody (Official Video Remastered)
Queen – Bohemian Rhapsody (Official Video Remastered)

„Bohemian Rhapsody“ durchbricht die Zwei-Milliarden-Marke auf Spotify

Der Song aus dem Jahr 1975 ist schon seit längerem der am häufigsten gestreamte Song des 20. Jahrhunderts und hat in dieser Woche einen weiteren Streaming-Meilenstein erreicht: Er wurde über zwei Milliarden Mal auf der bekannten Plattform Spotify gestreamt. Das ist auch Queen aufgefallen und die haben sich direkt auf ihrer Band-Website bedankt: „Danke an all die Queen-Fans auf der ganzen Welt, die das möglich gemacht haben. Wir sind überwältigt!“
Es ist übrigens nicht die einzige Plattform, auf der der Song weit vorne ist. Das außergewöhnliche und berühmte Video zu „Bohemian Rhapsody“ war vor genau dreieinhalb Jahren das allererste Musikvide, welches vor 1990 produziert wurde, das über eine Milliarde Aufrufe auf YouTube generieren konnte. Stand jetzt liegt der Clips sogar schon bei über 1,5 Milliarden Streams und so wird es über kurz oder lang auch hier die zwei Milliarden knacken können!
21.12.2022

Nächster Teil der Megadeth-Videoreihe draußen

Es ist der Videoclip zum Song „Killing Time“ aus dem aktuellen Album „The Sick The Dying And The Dead“ und erzählt die Geschichte von Vic Rattlehead weiter. Im neuen Musikvideo muss er sich nun weiter gegen düstere Gestalten durchsetzen, die ihm nach dem Leben trachten. Egal ob mit Schwert, Pistole, Messer oder der bloßen Faust. Rattlehead ist nicht aufzuhalten und es entwickelt sich ein blutiger Kampf bis zum letzten Mann.
Bisher sind schon vier weitere Teile erschienen, begonnen mit der ersten Single „We’ll Be Back: Chapter I“, die als Kandidat für die beste Metal Performance bei der 2023er Ausgabe der Grammys nominiert ist. Mindestens ein weiterer Part der kleinen Videoreihe wird noch folgen und die Hintergründe und das Schicksal der von Frontmann Dave Mustaine ersonnenen Galionsfigur der Band beleuchten. Alle bisher erschienenen Teile haben wir für Euch unten in der Playlist gesammelt.
19.12.2022

The Sick, The Dying… And The Dead! Video Series

Megadeth - We’ll Be Back: Chapter I
Megadeth - We’ll Be Back: Chapter I
Megadeth - We’ll Be Back: Chapter I
Megadeth - Night Stalkers: Chapter II ft. Ice-T
Megadeth - Night Stalkers: Chapter II ft. Ice-T
Megadeth - Night Stalkers: Chapter II ft. Ice-T
Megadeth - The Sick, The Dying… And The Dead!: Chapter III
Megadeth - The Sick, The Dying… And The Dead!: Chapter III
Megadeth - The Sick, The Dying… And The Dead!: Chapter III
Megadeth - Life In Hell: Chapter IV (Official Music Video)
Megadeth - Life In Hell: Chapter IV (Official Music Video)
Megadeth - Life In Hell: Chapter IV (Official Music Video)
Megadeth - Killing Time: Chapter V (Official Music Video)
Megadeth - Killing Time: Chapter V (Official Music Video)
Megadeth - Killing Time: Chapter V (Official Music Video)
Kurstin x Grohl: The Hanukkah Sessions 2022: Night One
Kurstin x Grohl: The Hanukkah Sessions 2022: Night One

Dave Grohls jährliche Hanukkah-Sessions gestartet

Es ist zwar noch keine sehr lange Tradition, aber Foo Fighters Frontmann Dave Grohl und sein langjähriger Kumpel und Produzent Greg Kurstin haben sich wieder zusammengetan und für das Projekt erneut einige namhafte Gäste eingeladen.
Da es die Corona-Situation mittlerweile erlaubt, wurden die Coversongs diesmal bei einem Live-Gig anstatt im Studio aufgenommen. Für die Aktion versammelten Grohl und Kurstin Anfang Dezember Stars wie Regisseur Judd Apatow, Beck, Pink, Jack Black und Kyle Gass von Tenacious D oder auch Karen O von den Yeah Yeah Yeahs in Los Angeles.
Den Anfang der dritten Ausgabe macht nun Apatow, der den Klassiker „Spinning Wheel“ von Blood Sweat & Tears aus dem Jahr 1968 auf die Bühne gebracht hat, während Kurstin in die Tasten und Grohl auf die Pauke haut. Ab heute gibt es nun jeden Abend einen neuen Coversong auf der YouTube-Seite der Foo Fighters zu entdecken.
19.12.2022

Paul Stanley
Paul Stanley / Facebook
Paul Stanley

Wann ist wirklich Schluss für KISS?

Mit dieser Frage wurde Paul Stanley kürzlich in einem Interview von Ultimate Classic Rock konfrontiert. Eigentlich wollen die vier nach der finalen „End Of The Road“ Welttournee der Bühne endgültig Lebewohl sagen, nach aktuellem Plan fällt der letzte Vorhang der Tour dann am 15. Juli nach einem Konzert in Tonsberg, Norwegen. Das muss aber nicht gleichzeitig das Ende von KISS sein, denn auch danach werde die Band laut Stanley weiter existieren. Er zog dabei einen Vergleich zu einer Sportmannschaft und einer Armee: „Wenn der beste Spieler sich zur Ruhe setzt, hört das Team ja auch nicht komplett auf. Ist eine Armee auf dem Schlachtfeld und verliert Soldaten, dann hissen sie ja auch nicht die weiße Flagge. Ein anderer nimmt die Waffe auf und rennt nach vorne. So glaube ich, dass KISS auf die eine oder andere Art immer da sein werden.“ Wenn er selbst nicht mehr auf der Bühne stehe, dann wird ein anderer den Job übernehmen. Seiner Meinung nach wäre es vermessen und egozentrisch zu denken, dass er der Einzige wäre, der es könnte. Er habe das Rad ja schließlich nicht erfunden, vielleicht nur ein bisschen aufpoliert.
Damit bleibt er bei der Meinung, die er schon ein paar Jahre vertritt. Stanley erläuterte zum Bespiel 2018 einmal, dass er auch keinerlei Probleme damit hätte, wenn KISS irgendwann ohne ein einziges Mitglied der ursprünglichen Truppe touren würden.
19.12.2022

DONOTS - Auf sie mit Gebrüll (Official Video / Grand Münster Slam Weekender)
DONOTS - Auf sie mit Gebrüll (Official Video / Grand Münster Slam Weekender)

Donots veröffentlichen neues Musikvideo und verkünden Special Guests für die anstehende Tour

Die dritte Single der neuen Donots-LP „Heut ist ein guter Tag“ ist draußen. Sie macht ihrem Titel „Auf Sie Mit Gebrüll“ alle Ehre und wurde von den Jungs mit einem energetischen Musikvideo verziert: Im Clip wird der Track mit schönen Aufnahmen des Grand Münster Slams von Anfang Dezember untermalt, bei dem es ebenfalls ordentlich nach vorne ging.
Das Album erscheint dann am 3. Februar und nur ein paar Wochen später werden Euch Ingo und Co. die neuen Songs auch live vorstellen, wenn sie wieder auf Tour gehen. Die Band ist schon voller Vorfreude und Ende der letzten Woche wurden auch zwei Special Guests bekanntgegeben. Um die Clubs und Hallen auf Betriebstemperatur zu bringen werden bei den gesamten April-Dates Akne Kid Joe aus Nürnberg auftreten. Außerdem freuen sich die Donots sehr darauf, dass bei ausgewählten Daten als zusätzlicher Special Guest ihre Kumpels von Montreal dabei sind. Mehr Infos und alle Daten findet Ihr hier in unserem Konzertkalender.
19.12.2022