Textkunde

Tom Petty mit "Free Fallin'"

Tom Petty - Free Fallin'
Tom Petty - Free Fallin'

Wenn man Freunde zum Lachen bringen will, kommt manchmal ein Hit dabei raus

Titel: "Free Fallin'"
Interpret: Tom Petty
Verfasser: Tom Petty, Jeff Lynne
Erscheinungsjahr: 1989
Album: Full Moon Fever

 

"Free Fallin'" wurde innerhalb von nur zwei Tagen von Tom Petty und Jeff Lynne (ELO) verfasst und aufgenommen.  Es war der erste fertige Track des Albums "Full Moon Fever", das am 27. Oktober 1989 erschien und zudem die Tracks "Won't Back Down" und "Runnin' Down a Dream" enthält. 
Tom Petty und Jeff Lynne klimperten am Klavier, als Tom Petty eher zufällig das Riff für das Song-Intro spielte. Lynne war sofort begeistert, schlug aber vor, es um einen Akkord zu kürzen. Um Lynne zum Lachen zu bringen, sang Petty die ersten Zeilen des Songs

She's a good girl, loves her mama Loves Jesus and America too She's a good girl, crazy 'bout Elvis Loves horses and her boyfriend too

Als der Refrain an der Reihe war, lehnte sich Jeff Lynne zu Tom Petty rüber und sagte nur "free fallin'". Petty versuchte die Zeile einzubauen, hatte aber zunächst Schwierigkeiten. Nach mehrere Versuchen sang er erneut "free, free fallin'", diesmal nur etwas höher. In diesem Moment war beiden klar,  das etwas Großartiges entstanden ist.

And I'm free, free falling Yeah I'm free, free falling

Mit "Free Fallin'" erzählt Tom Petty das Drama um einen jungen Mann und das Mädchen, dessen Herz er bricht. In nur viereinhalb Minuten berichtet er vom Wunsch nach Freiheit, aber auch dem Verlust und dem unausweichlichen Absturz, der einer Trennung folgt. 
Tom Petty sagt selbst, dass er keine Ahnung hat, wer das Mädchen ist, das in "Free Fallin'" besungen wird. Der tägliche Weg ins Studio in Los Angeles führte ihn von Beverly Hills aus ins Tal. Dabei fiel sein Blick in Richtung Ventura Boulevard, auf dem sich das Leben und jede Menge junge Leute tummelten.

All the vampires walking through the valley Move west down Ventura Boulevard And all the bad boys are standing in the shadows All the good girls are home with broken hearts