Stream

BOBs Grunge Stream

Unser Stream in der Geschmacksrichtung Grunge beamt Euch zurück in das Seattle der frühen 90er Jahre.

Hier fand die Grunge-Bewegung ihren Anfang. Mit Einflüssen aus dem Punkrock entwickelte sich der Grunge zu einer eigenen Größe. Das Anliegen der Musiker war ähnlich politisch: Mit verzerrten Gitarren, blechernen Drums und kratzigem Gesang war der Grunge vor allem Ausdruck des gesellschaftlichen Unmuts. Aber auch persönliche Anliegen wie Depression und Suizidgedanken waren Bestandteil der Texte und ließen den Grunge neben der Aggression auch melancholisch klingen.

Nine Inch Nails mit Everything

Grunge

Grunge

die passende Musik zu einem besonderen Lebensgefühl


Es läuft:
Nine Inch Nails mit Everything

Das Wort Grunge (zu Deutsch: Schmuddel oder Dreck) beschrieb aber nicht nur die Musik, sondern vor allem auch ein ganz eigenes Lebensgefühl: Fettige Haare, Holzfällerhemden, Zigarettenrauch… Kurt Cobain verkörperte genau diese Attitüde und wurde daher zusammen mit seiner Band Nirvana zum Sinnbild für Grunge. Ihr Song „Smells like Teen Spirit“ entwickelte sich zur Hymne des Grunge und prägte die Musikrichtung sowie eine ganze Generation junger Menschen extrem. 

Aber auch in anderen Teilen der USA und schließlich in Europa fand die Bewegung ihren Platz -  Bands wie Radiohead, Bush oder The Cranberries betraten die Bühnen. Jedoch war der Erfolg des Grunge nirgends größer als an der amerikanischen Westküste.

In unserem Grunge Stream hört Ihr nicht nur die amerikanischen Größen wie Nirvana, Soundgarden oder Pearl Jam, sondern auch viele andere dreckige Leckerbissen: Alice in Chains und Stone Temple Pilot lassen grüßen.

Über 30 Streams

Rock in all seinen Facetten und für jeden Geschmack

Note
Avesun/GettyImages
Note
Note
Avesun/GettyImages
Note