Hier Region wählen und passenden Livestream hören:
Textkunde

Foo Fighters mit "Learn to Fly"

BOB_Foo Fighters_16-6.jpg
BOB_Foo Fighters_16-6.jpg

ein Songtext über die fehlende Inspiration für einen Songtext

Titel: "Learn to Fly"
Interpret: Foo Fighters
Verfasser: Dave Grohl, Nate Mendel, Taylor Hawkins
Erscheinungsjahr: 1999
Album: There Is Nothing Left To Use

 

"Learn to Fly" ist die Leadsingle aus dem Foo Fighters-Album "There is Nothing Left to Lose". Der Song schaffte es als erster Foo Fighter-Song in die Billboard Hot 100 und war der erste Billboard Modern Rock Track Nummer 1 Hit der Band.
Nach der Trennung vom Plattenlabel Capitol Records war das Projekt das erste, das in kompletter Eigenregie in dem selbstgebauten Tonstudio in Dave Grohls Haus entstanden ist – in dem sich die Band für 4 bis 5 Monate einquartierte um an der neuen Platte zu arbeiten. 

Run and tell all of the angels, this could take all night Think I need a devil to help me get things right Hook me up a new revolution 'cause this one is a lie We sat around laughin' and watched the last one die
Foo Fighters - Learn To Fly

"Learn To Fly" handelt von den Problemen bei der Entwicklung eines Textes oder eines Songs. Dave Grohl beschreibt es so: "Der Songs handelt von der Suche nach Inspiration, der Suche nach einem Lebenszeichen, das dir das Gefühl gibt, wirklich lebendig zu sein". Außerdem sei der Song nicht gerade sein Favorit des Albums "There is Nothing Left to Lose"

Yeah, I'm lookin' to the sky to save me Lookin' for a sign of life Lookin' for something to help me burn out bright I'm lookin' for a complication Lookin' 'cause I'm tired of lyin' Make my way back home when I learn to fly high

Mit dem extrem unterhaltsamen Musikvideo gewannen die Foo Fighters und Regisseur Jesse Peretz den Grammy in der Kategorie "Best Short Form Music Video". 
Im Musikvideo, das an die Filme "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug" und "Giganten am Himmel" angelehnt ist, nehmen die Foo Fighters-Mitglieder zusätzlich zu ihrer eigenen Person auch die Rollen der Passagiere und Crewmitglieder ein. Auch Jack Black und Kyle Gass von Tenacious D haben einen Gastauftritt: sie spielen zwei Flugzeugmechaniker, die vor dem Take-Off Drogen in dem Sieb der Kaffeemaschine verstecken. 

Foo Fighters - Learn To Fly (Official Music Video)
Foo Fighters - Learn To Fly (Official Music Video)