Sportpartner

THW Kiel - Der Handballverein, der richtig rockt!

THW Mannschaft Flens
THW Mannschaft Flens

THW Kiel und RADIO BOB! rocken gemeinsam

21 deutsche Meisterschaften, elf Mal DHB-Pokalsieger, beides Mal ist das absoluter Rekord. Kein Wunder also, dass der THW sich auch nicht von Corona in die Knie zwingen lässt.

<<< RADIO BOB! überträgt zusammen mit Flensburger Pilsener einen Livestream >>>

Zwar finden die kommenden Duelle als Geisterspiele statt, bei RADIO BOB! könnt Ihr aber trotzdem "dabei sein" - jedes Heimspiel übertragen wir genau hier im Stream. 

Moderiert wird das Ganze von Handball-Experte Carsten Fuljahn und BOB-Moderator Maschine - so holt Ihr Euch also das Feeling direkt nach Hause. 

Alle Zeiten findet Ihr in der Übersicht - also  jetzt schon notieren und dann hier in die Übertragung einschalten. 

Auf der Platte – der THW Kiel Podcast bei RADIO BOB!
Auf der Platte – der THW Kiel Podcast bei RADIO BOB!

Auf der Platte – der THW Kiel Podcast bei RADIO BOB!

Der THW Kiel und RADIO BOB! machen gemeinsame Sache. In diesem Podcast erlebt Ihr die Spieler des Rekordvereins hautnah: Bei „Auf der Platte – der THW Kiel Podcast bei RADIO BOB!" bekommt Ihr einen exklusiven Blick hinter die Kulissen, Einblicke in das Privatleben der Teammitglieder sowie die coolsten Momente auf und neben der Platte und ein paar witzige Anekdoten. Das Moderatoren-Team rund um THW-Linksaußen Rune Dahmke, THW-Hallensprecher Maschine und RADIO BOB! THW-Reporterin Laura lädt sich für jede Folge einen neuen Gast ein. Freut Euch auf Spieler, Trainer, Betreuer und echte THW-Originale – hier wird jeder mal zu Wort kommen!

Der THW Kiel und RADIO BOB! machen gemeinsame Sache. In diesem Podcast erlebt Ihr die Spieler des Rekordvereins hautnah: Bei „Auf der Platte – der THW Kiel Podcast bei RADIO BOB!" bekommt Ihr einen exklusiven Blick hinter die Kulissen, Einblicke in das Privatleben der Teammitglieder sowie die coolsten Momente auf und neben der Platte und ein paar witzige Anekdoten. Das Moderatoren-Team rund um THW-Linksaußen Rune Dahmke, THW-Hallensprecher Maschine und RADIO BOB! THW-Reporterin Laura lädt sich für jede Folge einen neuen Gast ein. Freut Euch auf Spieler, Trainer, Betreuer und echte THW-Originale – hier wird jeder mal zu Wort kommen!

#4: Sven Ehrig
#4: Sven Ehrig
04/16/2021
Folge 5
#4: Sven Ehrig
INFO
#3: Dario Quenstedt
#3: Dario Quenstedt
04/02/2021
Folge 4
#3: Dario Quenstedt
INFO
#2: Harald Reinkind
#2: Harald Reinkind
03/19/2021
Folge 3
#2: Harald Reinkind
INFO
#1: Patrick Wiencek
#1: Patrick Wiencek
03/05/2021
Folge 2
#1: Patrick Wiencek
INFO
Auf der Platte: Das erwartet Euch...
Auf der Platte: Das erwartet Euch...
03/03/2021
Folge 1
Auf der Platte: Das erwartet Euch...
INFO

Miha Zarabec: „Bis ‘23 bleibe ich ein Zebra!“

Miha Zarabec hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Rekordmeister THW Kiel um zwei Jahre verlängert. Bis (mindestens) zum 30. Juni 2023 bleibt der slowenische Mittelmann ein Zebra!
Er sagte dazu: „Jeder Sportler weiß, was der THW Kiel bedeutet. Er ist mein Traum-Verein. Wenn du dieses Logo auf der Brust trägst, bekommst du Gänsehaut.“ Er freue sich darauf, zwei weitere Jahre mit Christian Sprenger und Filip Jicha arbeiten zu dürfen. „Und ich fiebere dem Tag entgegen, an dem wir endlich unsere tollen Fans wiedersehen dürfen!“
Auch Cheftrainer Filip Jicha erklärte froh: „Miha ist ein Handballspieler mit einem unglaublichen Spielverständnis. Ich sehe in ihm noch viel mehr, habe aber manchmal das Gefühl, dass Miha selbst nicht weiß, wie gefährlich er wirklich sein kann. Deshalb freue ich mich darauf, weiter mit ihm am vollständigen Ausschöpfen seines Potenzials arbeiten zu können!“

25.03.2021

Niklas Landin bleibt ein Zebra

Die nächsten guten Nachrichten vom Rekordmeister: auch Torwart Niklas Landin hat seinen Vertrag beim THW Kiel verlängert!
Bis (mindestens) 2025 bleibt der Welthandballer noch bei den Zebras.
Er sagte dazu: „Mit dem THW Kiel zu verlängern, war für mich alternativlos. Ich fühle mich wohl in Kiel, meine Familie fühlt sich wohl. Für mich ist der THW Kiel der beste und coolste Verein der gesamten Handball-Welt."

Cheftrainer Filip Jicha erklärte: „Niklas hat in den vergangenen zwei Jahren einen weiteren, großen Schritt in Richtung Dominanz gemacht. Mit seiner Aura und seiner Präsenz ist er das Beste, was der Handball-Planet zu bieten hat. Er hat das Torwartspiel der Gegenwart neu definiert, gleichzeitig ist er bodenständig und will trotz aller Erfolge in der Vergangenheit immer mehr. Ich freue mich, weiter mit Niklas arbeiten zu können!"  
Niklas ist einer von nur fünf Handballern weltweit, die mit ihren Mannschaften alle wichtigen nationalen und internationalen Titel gewinnen konnten.

05.03.2021
 

Nächste Vertragsverlängerung beim THW Kiel: Christian Sprenger bleibt

THW Kiels Co-Trainer Christian Sprenger hat seinen Vertrag beim Rekordmeister um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2023 verlängert – das gab der Verein heute bekannt.
Christian, der 2009 vom SC Magdeburg nach Kiel kam, hat insgesamt 393 Spiele für die Zebras absolviert und zusammen hat mit ihnen unter anderem zweimal die Champions League, fünf Deutsche Meisterschaften und vier Mal den DHB-Pokal gewonnen. Nach seiner aktiven Karriere wurde er zum Nachwuchskoordinator und fungiert auch heute noch als Bindeglied zwischen dem Nachwuchs-Leistungshandball, der von Klaus-Dieter „Pitti“ Petersen geführt wird und der Profi-Mannschaft THW Kiel.
Cheftrainer Filip Jicha freut sich auf die weitere Zusammenarbeit: "'Sprengi' ist ein Gewinn für die gesamte Organisation THW Kiel. Er leistet eine unglaubliche Arbeit im Hintergrund, ist beinahe rund um die Uhr für unseren Club im Einsatz. Mit seiner Bodenständigkeit und seinem gleichzeitigen, unglaublichen Hunger auf Erfolg verkörpert er all die Werte, die den THW Kiel zu einem großen Verein gemacht haben. Ich bin richtig froh, ihn an meiner Seite zu haben."

03.03.2021

Der THW Kiel verlängert mit Harald Reinkind

Nächste Vertragsverlängerung im Zebra-Stall: auch Rückraum-Ass Harald Reinkind bleibt in Kiel! Sein zum Saisonende auslaufende Vertrag beim Handball-Rekordmeister THW Kiel wurde um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2024 verlängert.
Der norwegische Nationalspieler erklärte: „
Ich bin stolz, Teil dieser THW-Mannschaft zu sein. Es ist klasse, was wir gemeinsam als Mannschaft in den vergangenen Jahren erreicht haben. Ich möchte weiter Titel gewinnen, und wir wollen mit unserer Mannschaft weiter angreifen.“
„Harald und die norddeutsche Luft – das passt offensichtlich hervorragend zusammen“, sagt THW-Trainer Filip Jicha mit einem Augenzwinkern. „Er hat in seiner Entwicklung einen Riesenschritt gemacht, ich mag seinen Willen und seine Einstellung, hart zu arbeiten. Harald ist beim THW Kiel zu einem Weltklasse-Spieler gereift. Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, mit ihm eine der Säulen unseres Spiels an uns zu binden.“

01.03.2021

Zusammen sind wir KIEL!