Stream

Jetzt neu: BOBs Rock Oldies-Stream

Auch Rockmusik musste sich erst einmal entwickeln und hier hört Ihr alle, die diese Musik großgemacht haben. Ohne sie würde sich das, was danach noch folgen sollte, anders anhören. Neue Musik bedeutet auch neue Instrumente. Es beginnt der Siegeszug der elektronisch verstärkten Musik. Die berühmten Fender- und Gibson-E-Gitarren werden erstmals verkauft und ab 1962 sorgt der berühmte Marshall-Verstärker für den zur Musik passenden Sound.

Einer, der die Grenzen besonders gut ausloten kann, ist ein gewisser Jimi Hendrix. Unvergessen sein legendärer Auftritt auf dem Woodstock-Festival, bei dem er alles aus sich, seiner Gitarre und der US-Nationalhymne herausholt. Aber hier greifen wir vor, denn schon seit Beginn der 60er gibt es eine Band, die erstmals solche Musik spielt, der wir auch heute ohne großartig zu Zögern den Titel „Rock“ verpassen würden: The Rolling Stones! Mit Großbritannien als Startpunkt, verbreitet sich die Rockmusik nun in der ganzen Welt und ist nicht mehr aufzuhalten. Es wird experimentiert, neue Genres entstehen und Eric Clapton gründet mit Cream eine der ersten Supergroups überhaupt. Zudem gibt es nicht nur gesellschaftlich ein neues Freiheitsdenken, das in der Hippie-Bewegung gipfelt, auch in der Musik bricht man mit alten Mustern. Eine, die beides auf unvergleichliche Weise vereint ist zum Beispiel Rockikone Janis Joplin.

Free mit All Right Now

Rock Oldies

Rock Oldies

Von wegen alt! Hier zeigen Euch The Rolling Stones, Deep Purple, Led Zeppelin und Co. dass sie auch schon in ihren Anfangstagen wussten, wo der (Rock-)Hammer hängt!


Es läuft:
Free mit All Right Now

Es ist die Zeit, in der viele unserer liebsten Rock-Gruppen geradezu revolutionären Stoff liefern und Platten herausbringen, die in keiner Sammlung fehlen dürfen. The Doors und ihr charismatischer Frontmann Jim Morrison können gleich mit ihrem selbstbetitelten Debüt Platin abräumen und The Who schaffen es, mit „Tommy“ (1969) eine ganze Rockoper auf Vinyl zu bannen. Ab Ende der 60er produzieren auch Status Quo Alben am Fließband und können sich fast für jede Scheibe eine neue goldene Schallplatte in den Proberaum hängen. Auch an Deep Purple und Pink Floyd kommt keiner vorbei. Beide feiern unglaubliche Erfolge und werden, wie auch die anderen schon erwähnten Bands und Künstler, zum Vorbild vieler zukünftiger Formationen.

In diesem Stream hört Ihr genau die Titel, die die Grundlage bildeten und heute zeitlose Klassiker sind. Freut Euch also auf CCRs „Bad Moon Rising“ und „Feelin‘ Alright“ von Grand Funky Railroad, auf den berühmtesten Schrei der Rockgeschichte im „Immigrant Song“ von Led Zeppelin oder die Biker-Hymne schlechthin: „Born To Be Wild“ von Steppenwolf. Hier sind alle großen Lieder vereint und und Ihr könnt auch die ein oder andere Songperle wiederentdecken, die Ihr vielleicht nicht mehr auf dem Schirm hattet!

Über 40 Streams

Rock in all seinen Facetten und für jeden Geschmack

Avesun/GettyImages
Avesun/GettyImages