Oasis

Am 18. August 1991 spielen Oasis ihr erstes Konzert. Kurz zuvor hieß die Band – bestehend aus Bassist Paul McGuigan, Gitarrist Paul Arthurs und Drummer Tony McCaroll – noch “Rain”. Unzufrieden mit ihrem Sänger, stoßen sie auf Liam Gallagher, der nicht nur der neue Sänger wird, sondern die Band auch kurzerhand in Oasis umbenennt. Bei ihrer Live-Premiere steht Liams Bruder Noel noch vor der Bühne und erkennt das Potential – allerdings nicht das Potential von Oasis, die findet er eher mittelmäßig. Er sieht jedoch seine Chance auf eine Band, mit welcher er seine unzähligen Songs spielen kann und macht ihnen ein Angebot: er schließt sich der Band an und wird dafür der alleinige Songwriter und Kopf von Oasis - mit Erfolg. Bereits das Debütalbum der Briten schlägt weltweit in den Charts ein und ihre Singles werden auf der ganzen Welt mitgesungen. Nach sechs weiteren Alben, unzähligen Hits, einigen Besetzungswechseln und vor allem diversen Streitigkeiten zwischen den Brüdern, erklären diese Oasis im Herbst 2009 endgültig für aufgelöst.  

Bands von A bis Z

Infos rund um die größten Bands der Rock- und Metalwelt bekommt Ihr hier.

Band Alphabet Band Wiki
Band Alphabet Band Wiki
Band Alphabet Band Wiki
Band Alphabet Band Wiki
Fury In the Slaughterhouse mit Radio Orchid

90er Rock

90er Rock

Oasis haben den Sound der 90er maßgeblich geprägt - und hier bekommt Ihr ihn!


Es läuft:
Fury In the Slaughterhouse mit Radio Orchid